Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Laboratorium für Nano- und Quantenengineering
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Laboratorium für Nano- und Quantenengineering
  • Zielgruppen
  • Suche
 

NanoDay 2015

Der elfte NanoDay des LNQE in Hannover

Am Donnerstag, den 1. Oktober 2015 fand der jährliche NanoDay des Laboratoriums für Nano- und Quantenengineering in Hannover statt. In Vorträgen und einer Postersitzung wurden die neusten Forschungsergebnisse aus den interdisziplinären Arbeitsgruppen auf dem Gebiet Nanotechnologie präsentiert. Die durch die Leibniz Leibniz Universitätsgesellschaft e. V. geförderten Posterpreise gingen dieses Jahr an:

  • "Organic-silicon solar cells exceeding 20% efficiency“
    Dimitri Zielke, Claudia Niehaves, Wilfried Lövenich, Andreas Elschner, Matthias Hörteis and Jan Schmidt
    Institut für Solarenergieforschung Hameln
  • „Chemical and Biological Investigations of Ansamitocin-Nanoparticle-Conjugates as Multifunctional Cancer Therapy Agent
    Katja Seidel, Mona Oltmanns, Asha Balakrishnan, Michael Ott, Andreas Kirschning
    Institut für Organische Chemie
  • „Ultrafast Surface Plasmon-Polariton Logic Gates And Half-Adder“
    Tobias Birr, U. Zywietz, P. Chhantyal, T. Fischer, B. Chichkov and C. Reinhardt
    Laser Zentrum Hannover e.V., Nanotechnology Department, Nanophotonic Group, Hollerithallee 8, 30419 Hannover, Germany

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle Vortragenden und Teilnehmer des NanoDay 2015!

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

Fotos: Lasse David

Programm des NanoDay 2015

Vorträge: Leibniz Universität Hannover, Appelstr. 4, 30167 Hannover, Multimediahörsaal, Technische Informatik (Gebäude 3703)

Postersitzung: Leibniz Universität Hannover, Schneiderberg 39, 30167 Hannover, Foyer, Laboratorium für Nano- und Quantenengineering (Gebäude 3430)

09:15 Begrüßung

09:15 - 10:45 Sitzung I (im Multimediahörsaal)

  • "Aharonov-Bohm effect in graphene"
    Dmitri Smirnov
    Institut für Festkörperphysik, Abteilung Nanostrukturen
  • „Functional Assemblies of Nanocrystals“
    Jan Poppe
    Institut für Physikalische Chemie und Elektrochemie, Arbeitsgruppe Bigall
  • „Non-cubic Gd2O3 on Silicon Substrates“
    Matthias Möllers
    Institut für Materialien und Bauelemente der Elektronik

10:45 - 11:15 Kaffeepause

11:15 - 12:15 Sitzung II

  • „Stable anodes for lithium ion batteries made of self-organized mesoporous silicon“
    Sascha J. Wolter
    Institut für Solarenergieforschung, Abteilung Photovoltaik
  • "Einstein-Podolsky-Rosen entanglement in Bose-Einstein condensates"
    Bernd Lücke
    Institut für Quantenoptik

12:20 Konferenzfoto

12:30 - 13:30 Mittagspause

13:30 - 15:00 Postersitzung (im LNQE-Forschungsbau)

15:00 – 16:30 Sitzung III

  • “Surface functionalization at micro- and nanoscale by ultrashort laser pulses”
    Elena Fadeeva
    Laser Zentrum Hannover e.V., Nanotechnology Department
  • „Plasmons in low dimensional systems“
    Timo Lichtenstein
    Institut für Festkörperphysik, Abteilung Atomare und Molekulare Strukturen
  • „Improving Biomedical Silicone by Sophisticated Silica Particles“
    Tanja Heemeier
    Institut für Anorganische Chemie, AK Festkörper- und Materialchemie

16:30 – 16:45 Verleihung des Posterpreises (im Multimediahörsaal)

Im Anschluss: Gemütlicher Ausklang des NanoDay 2015 im LNQE-Forschungsbau.