Studiengang Nanotechnologie
Master Nanotechnologie

MASTERSTUDIENGANG NANOTECHNOLOGIE

INFOS ZUM MASTERSTUDIENGANG NANOTECHNOLOGIE

Der Master-Studiengang Nanotechnologie ist als Weiterführung des Bachelor-Studiengangs Nanotechnologie konzipiert.

Studiendauer: 4 Semester

Studienbeginn: Sommersemester und Wintersemester

Abschluss: Master of Science (M.Sc.)

Studierendenzahl: ca. 70, ca. 30 Anfänger jährlich

ZULASSUNG UND BEWERBUNG

Der Masterstudiengang Nanotechnologie ist zulassungsbeschränkt. Voraussetzungen für den Zugang ist ein Bachelorabschluss im Studiengang Nanotechnologie oder einem eng verwandten Studiengang.

Vorläufige Zulassung

Falls der Bachelorabschluss noch nicht vorliegt, kann eine vorläufige Zulassung erteilt werden, falls 150 ECTS-Punkte bei sechssemestrigen bzw. 180 ECTS-Punkte bei siebensemestrigen Bachelorstudiengängen vorliegen.

Vorläufige Zulassung erlischt, falls der Bachelorabschluss nicht zum Beginn der Rückmeldefrist für das nachfolgende Semester vorliegt.

Eng verwandte Studiengänge

Fachlich geeignete vorangegangene Studiengänge für den Master-Studiengang Nanotechnologie sind folgende: Bachelorabschluss in Nanotechnologie; Bachelor in Chemie, Elektrotechnik, Maschinenbau, Physik odereinem anderen fachlich geeigneten vorangegangenen Studiengang.

Als Mindestvoraussetzung müssen im vorangegangenen Studium mindestens

  • 15 ECTS-LP in Mathematik,
  • 15 ECTS-LP in einem der Fächer Chemie, Physik, Elektrotechnik oder Maschinenbau und
  • jeweils 10 ECTS-LP in den anderen drei Fächern

erworben worden sein. Weitere Details zur Zulassung entnehmen Sie bitte der Zulassungsordnung des Masterstudienganges Nanotechnologie.  

Allgemeine Prüfungsinformationen

STUDIENGANGSKOORDINATION

Dr. rer. nat. Katrin Radatz
Sprechzeiten
Donnerstag 8.00-9.30 und n. V.
Adresse
Appelstraße 11A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Adresse
Appelstraße 11A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Hinweis

Für eine effiziente Bearbeitung Ihrer Anfragen geben Sie bitte immer Ihren vollständigen Namen, Matrikelnummer, Studiengang und Semester an. Bei Fragen zur PO oder Modulleistungen bitte zusätzlich immer die für Sie gültige PO und die genaue Modulbezeichnung angeben. Bei eiligen Anfragen können Sie auch gerne eine telefonische Erreichbarkeit nennen.